Neuschnee im neuen Jahr in Mayrhofen
Eine Freizeit für junge und jung gebliebene ab 18

02.01.2018 -07.01.2018

Neuschnee im neuen Jahr
Von Dienstag den 2.01 bis Sonntag den 7.01 geht es in das schneesichere Skigebiet Mayrhofen. Geplant ist eine Anreise in Fahrgemeinschaften.

Skigebiet
Nahe der Horbergbahn werden wir im Gasthaus Wechselberger Andreas hervorragend versorgt. Nach dem Frühstück können wir direkt zum Lift laufen. Bei hoffentlich sonnigem Wetter, genießen wir dann die auf bis zu 2500m gelegenen und damit sehr schneesicheren Pisten. Die 136 Pistenkilometer befahren wir in kleinen Gruppen mit Ski-/Snowboardtrainern, damit jeder Spaß hat und wir sowohl die blauen als auch die schwarzen Pisten voll nutzen können. Nach dem Skifahren lassen wir den Tag bei einem Bier gemütlich ausklingen. Abends geht es stimmungsvoll zum Après Ski nach Mayrhofen oder wir gestalten den Abend in unserem Aufenthaltsraum.

Unterkunft:
Untergebracht sind wir im Gasthaus Wechselberger Andreas. Die Zimmer sind gemütlich eingerichtet und mit Bettwäsche und Handtüchern ausgestattet. Für die, die auch im Urlaub nicht darauf verzichten können: ja es gibt auch W-Lan  

Das Haus liegt im Ortsteil Mühlbach ca. 2 km vor Mayrhofen und in direkter Nähe der Horbergbahn ( zu Fuß 5 Minuten ).

Skigebiet:
Das Skigebiet Mayrhofen bietet mit 57 Liftanlagen, die uns auf bis zu 2500m bringen werden, viel Abwechslung und gleichzeitig Schneesicherheit. Eine Besonderheit ist unter anderem die „Harakiri“-Piste, welche mit bis zu 78% Gefälle als die steilste Österreichs gilt. Sollte der Winter extrem warm sein haben wir zusätzlich die Möglichkeit auf das noch höher gelegene Gebiet Hintertuxer Gletscher auszuweichen.

Leistungen:
- Skipass 5 Tage
- Unterkunft mit Frühstück (5 Übernachtungen)
- Zwei- bis Dreibettzimmer
- Guiding
- 3 mal selbst gekochtes Abendessen

Kosten:
450 Euro pro Person

Anmeldungen mit vorgesehenem Formular an den
Skiverband Pfalz:
Villastraße 63                                    
67480 Edenkoben

oder            Info@Skiverband-Pfalz.de

Anmeldeschluss ist der 06. November 2017

Kosten und Organisation der Anreise werden vom Teilnehmer selbst getragen. Wir werden bei der Bildung von Fahrgemeinschaften helfen.
Für eine Unfall- oder Reiserücktrittversicherung muss jeder, falls gewollt selbst sorgen. Wir empfehlen die DSV-FdS Versicherung. Auskunft auf der DSV-Homepage.
Mitglieder eins Skiclubs des Skiverbands Pfalz werden bei der Anmeldung bevorzugt.
Schnuppermitglieder zahlen einen Zuschlag von 25 €.
Bei Rücktritt nach Meldeschluss, behalten wir uns vor, anfallende Stornokosten mit der Rückerstattung des Teilnehmerbeitrages zu verrechnen, bzw. einzufordern.

Hier gehts zur ►Anmeldung
 

» zurück